Home

Kurdische Gebiete Syrien

Meinung: Die Kurden in Syrien - wie immer zwischen allen

Auch der türkische Einmarsch vom Januar 2018 in die kurdische Enklave Afrin im Nordwesten Syriens hat die grenzüberschreitende kurdische Solidarität nochmals befeuert. Eine Zerstörung aller kurdischen Träume in Syrien kann gut zu einer neuen Welle des Kampfes und der Gewalt nicht nur in anderen Teilen des kurdischen Siedlungsgebiets führen Die syrischen Verantwortlichen haben die Fahrt in die von Kurden kontrollierten Gebiete östlich von Aleppo genehmigt. Manbij, Ain Al Arab/Kobani, Ain Issa und Rakka stehen auf der Reiseroute. Eine Reportage von Karin Leukefeld Obwohl es eine kurdische Bevölkerungsmehrheit gibt, spielen die anderen ethnischen Minderheiten der Araber, Assyrer und Turkmenen eine tragende Rolle im noch jungen Bürokratieapparat. Um nicht die.. Der kurdisch verwaltete Nordosten Syriens (Rojava) hat die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) versprochenen Corona-Impfstoffe nicht erhalten, sagte der Leiter der Gesundheitsbehörde vergangenen Woche. Im Rest Syrien haben die Impfungen nach der Lieferung von mehr als 200.000 Dosen bereits begonnen

Kurdengebiete in Syrien: Kurden schlagen IS-Meuterei nieder In einem Gefängnis in Nordsyrien ist es zu einem Aufstand von IS-Extremisten gekommen. Kurdische Kräfte haben die Unruhen beendet Die Türkei müsse künftig autonome kurdische Gebiete auch in Syrien akzeptieren. Die Kurden haben ein Recht auf Selbstbestimmung, so wie alle anderen Völker auch. Die Kurden sind keine Aliens, sind nicht aus dem Weltall hierhin gekommen, leben seit Jahrtausenden dort. Sie möchten nur Freiheit und Gleichberechtigung. Das werden sie sich von niemandem abstreiten lassen. Die Kurden seien enttäuscht, dass der Westen, der sie seit drei Jahren unterstützte, ihnen plötzlich. Türkei fliegt wieder Luftangriffe auf kurdische Gebiete in Syrien Ein türkisches Kampfflugzeug hat am Samstag Stellungen des Militärbündnisses Syrische Demokratische Kräfte im Dorf Saida nahe Ain.. Rojava entspricht in etwa den überwiegend kurdisch bewohnten Regionen im Norden Syriens entlang der Grenze zur Türkei, die durch arabisch besiedelte Gebiete voneinander getrennt sind. Aufgrund dieser territorialen Trennung sprachen ältere kurdische Autoren nicht von einem Syrisch-Kurdistan, sondern lediglich von kurdischen Gebieten in Syrien. [4 Kurdische Sprachen Kurmandschi (Nordkurdisch) Kurmandschi (Nordkurdisch, kurdisch Kurmancî oder Kirmancî) ist die am weitesten verbreitete kurdische Sprache.Sie wird in der Türkei, in Syrien, Irak und Iran sowie in Armenien, im Libanon und in einigen ehemaligen Sowjetrepubliken von etwa acht bis zehn Millionen Menschen gesprochen. Nordkurdisch wird seit den 1930er Jahren vorwiegend im.

Kurdische Bodentruppen der USA Seit Barack Obama die syrischen Kurden 2014 in ihrem Kampf gegen den IS um die Stadt Kobani mit Luftangriffen unterstützte, hatten sich die syrisch-kurdischen.. Den Abzug grosser Teile der syrischen Armee im Juli 2012 feierten viele Kurden als Revolution; ihr Gebiet nannten sie Rojava. Endlich konnten sie ihre Kultur öffentlich ausleben und ihre Sprache.. Erstmals seit 17 Monaten hat die Türkei Aktivisten zufolge wieder Luftangriffe auf kurdische Gebiete im Norden Syriens geflogen. Ein türkisches Kampfflugzeug habe am Samstagabend Stellungen des Militärbündnisses Syrische Demokratische Kräfte (SDF) im Dorf Saida nahe Ain Issa bombardiert, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit Die bislang von der Türkei und ihren islamistischen Verbündeten eroberten Gebiete von Jarablus bis zur westlichen Grenze von Nordsyrien sollen demnach unter türkischem Protektorat stehen, was.

Das gesamte kurdische Siedlungsgebiet umfasst je nach Definition 440.000 bis 530.000 km² und verteilt sich auf die Staaten Türkei, Irak, Iran und Syrien. In diesen Gebieten leben neben Kurden auch Araber, Perser, Aserbaidschaner, Türken, Turkmenen, Armenier und Assyrer/Aramäer Kurden rücken vor IS verliert Gebiete in Syrien und Irak Ramadi nach Luftschlägen der US-Armee Der kurdische Versuch, nahe der türkischen Grenze ein größeres zusammenhängendes Gebiet zu kontrollieren, unterband das türkische Militär mit mehreren Offensiven, zuletzt 2018 um Afrin. Eine. Kurdische Gebiete in Nordsyrien Warum eine türkische Intervention den IS stärken dürfte Der bevorstehende Einmarsch des türkischen Militärs in kurdische Gebiete wird neue Spannungen schaffen. In.. Sie rief zugleich die Kurden in Syrien und im Ausland auf, gegen die Pläne der Türkei auf die Straße zu gehen. Der Angriff der türkischen Armee auf die Grenzregion scheint unmittelbar.

Landkartenblog: Aktuelle Lage in Syrien - IS verliert

Reportage: Was wirklich in den kurdischen Gebieten Syriens

Laut der Beobachtungsstelle hatte die türkische Armee bereits vorher kurdische Gebiete bombardiert. Teile Nordsyriens stehen unter türkischer Kontrolle. Mit zwischen 2016 und 2018 gestarteten.. Erklärung der Bundesgeschäftsführung und der AG Internationalismus beim Bundesvorstand der SDAJ, 30.12.2018 Mit dem drohenden militärische

Kurdische Gebiete: Wo in Syrien der Frieden funktionieren

Türkei fliegt Luftangriffe auf Kurden-Gebiete in Syrien. Erstmals seit 17 Monaten hat die Türkei Aktivisten zufolge wieder Luftangriffe auf kurdische Gebiete im Norden Syriens geflogen Deutsche Welle: Der Partner geht - die Situation der Kurden in Syrien (Dezember 2018) Tagesschau: Syrien verkündet Abzug kurdischer Truppen (Januar 2019) Amnesty Report 2018 . Die am bewaffneten Konflikt in Syrien beteiligten Parteien verübten auch 2017 Kriegsverbrechen, schwere Verstöße gegen das humanitäre Völkerrecht und grobe Menschenrechtsverstöße, die nicht geahndet wurden.

Meinung: Die Kurden in Syrien - wie immer zwischen allen Stühlen. Der Rückzug der US-Truppen aus Syrien wird den Krieg auch in die relativ stabilen kurdischen Gebiete tragen. Frieden setzt die Beteiligung aller Gruppen voraus, und die Kurden könnten eine ausbalancierende Rolle zwischen dem Regime und der Opposition spielen Syrien: Kurdische Gebiete im Norden noch ohne Corona-Impfstoffe . Während die vom Regime und von der Türkei gehaltenen Gebiete Syriens bereits beliefert wurden, ist im kurdisch verwalteten Teil noch kein Corona-Impfstoff angekommen. Der kurdisch verwaltete Nordosten Syriens (Rojava) hat die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) versprochenen Corona-Impfstoffe nicht erhalten, sagte der. Die kurdische Führung im Norden Syriens kann mehr tun, um die Rechte aller Menschen auf ihrem Gebiet - Kurden, Araber, syrische Christen und andere - zu schützen, so Houry. Auch.

Kurden in Nord-Syrien Rojava als Insel der Hoffnung Von Björn Blaschke, Christian Buttkereit, Ellen Häring, Andre Zantow Rojava ist zum Spielball größerer Mächte geworden Insofern sind die jüngsten Entwicklungen in den kurdischen Gebieten in Syrien differenziert zu bewerten, interessengeleitete Informationspolitik als das zu brandmarken, was sie im Kern ist: Billige Propaganda. Diese nun wiederum als Grundlage einer internationalen Solidarität zu nehmen, während die tagtäglichen Massaker des syrischen Regime niemals auch nur zu einer wie auch immer. Zwischen Revolution und Krieg - Eindrücke einer Reise durch die kurdischen Gebiete Syriens. Von Nick Brauns * Zwischen dem 5. und dem 20. Oktober reiste eine Delegation der Kampagne »Tatort Kurdistan« aus Deutschland in die kurdischen Gebiete Syriens und des Irak. Ihr gehörten Rechtsanwältin Brigitte Kiechle (Karlsruhe), die Journalisten Nick Brauns (Berlin) und Gül Güzel (Stuttgart. Kurden wollen Gebiete, in denen sie Minderheit stellen. Die Region Al Hasakah, die sich selbst zum föderalen kurdischen Staat in Syrien ernannt hatte, verfügt keineswegs über eine Bevölkerungsmehrheit, die aus Kurden besteht. Hier leben Christen, Armenier, Türken, Kurden und arabische Beduinen. Nur 40 Prozent der etwa 1,5 Millionen.

Bedrängte Christen - 31.08.2018. Kurdische Milizen haben mehrere christliche Schulen in Nordsyrien geschlossen. Diese hatten sich geweigert, einen neuen Lehrplan im Sinne der kurdischen Sprache und Kultur einzuführen, wie Medien berichten. Bislang fanden Christen in den kurdischen Gebieten in Syrien und dem Irak Schutz vor dem IS Kurdische Gebiete Im Norden Syriens wurden die drei überwiegend kurdischen Enklaven 'Afrin, Kobane (arabisch Ayn al-Arab) und Jazeera seit dem Rückzug der Regierungstruppen im Jahr 2012 weitgehend von der Partei der Demokratischen Union (Partiya Yekitîya Demokrat - PYD) kontrolliert. Mitte 2014 griffen Angehörige des IS Kobane erneut an, was zu einer massenhaften Vertreibung der. Fast unbemerkt ziehen Assads Truppen aus den meisten kurdischen Gebieten in Syrien ab - und geben damit Rätsel auf. Doch schon streiten syrische Kurden darüber, wie die Regierungsgebäude in ihren Städten beflaggt werden sollen. Von Natalia Gorzawski Die Rolle der Kurden im syrischen Aufstand gegen das Regime Baschar al-Assads ist und bleibt relativ undurchsichtig

Syrien: Kurdische Gebiete im Norden noch ohne Corona

  1. Kurdische Gebiete in Syrien. Auswärtiges/Kleine Anfrage - 15.04.2019 (hib 424/2019) Berlin: (hib/AHE) Nach Unterstützungsleistungen Deutschlands für die selbstverwalteten Gebiete in Nord- und Ostsyrien erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage ().Die Abgeordneten fragen unter anderem nach der Verwendung von Hilfsmitteln in Höhe von zehn Millionen Euro in den von.
  2. Die Kurden haben den Bürgerkrieg in Syrien genutzt, um im Nordosten des Landes die autonome Region Rojava zu errichten. Nach sieben Jahren steht das kurdische Autonomieprojekt vor seiner bisher.
  3. Syrische Kurden:Frei, aber verwundbar. Von Markus Bickel, Tall Abyad / Kobane. - Aktualisiert am 12.07.2015 - 13:38. Bildbeschreibung einblenden. Nur wenige kehren zurück: Ein syrischer.

Aufgrund des türkischen Vormarschs sahen sich die Kurden in Nordsyrien gezwungen, die Kontrolle in den von ihnen kontrollierten Gebieten mit Assads Armee zu teilen. Zudem hat der Einfluss Russlands im Grenzgebiet stark zugenommen. Putin versucht, die abziehenden Amerikaner als Partner der Kurden in Syrien abzulösen. Um ihre Position zu stärken, haben sich 25 kurdische Organisationen. Zur Entwicklung in den kurdischen Gebieten in Syrien. 11. August 2013. in News und Texte der Recherchegruppe (rg) Konterrevolution, Syrien, Türkei. In den letzten Tagen gab es Berichte über Massaker und Entführungen von kurdischen Zivilisten durch islamistische Milizen in Syrien. PKK- nahe Gruppen haben deshalb am gestrigen Samstag mit Unterstützung deutscher linker Gruppen wie der ARAB in.

Ein eigenständiges kurdisches Gebiet in Syrien hätte auch den Vorteil, dass Russland und der Iran, beides Feinde der USA, im Land kaum mehr an Einfluss gewinnen können. Zusätzlich waren die Kurden der erfolgreichste Verbündete der USA im Kampf gegen den IS und die kurdischen Ideale von Gleichberechtigung und Demokratie waren dem Weltbild der USA näher als Ideologien anderer politischer. Der Nordosten Syriens ist auch nicht zum großen Teil kurdisches Siedlungsgebiet. Eine kurdische Mehrheit existiert nur in kleinen Gebieten an der türkischen Grenze, in Afrin im Westen und ganz im Nordosten. Insbesondere im Gebiet westlich des Euphrat und im ganzen Süden des von den Kurden heute besetzten Gebietes besteht eine arabische. Vorerst keine neue Offensive: Türkische Panzer fahren 2017 in kurdische Gebiete ein. Syriens Regierung lehnt die zwischen der Türkei und den USA vereinbarte Sicherheitszone im Norden des. Syrien: Hunderte Kurden strömen vor russische Basis und fordern Schutz vor türkischen Angriffen 29 Juni 2020 20:37 Uhr Hunderte Kurden sind am Freitag vor einen russischen Militärstützpunkt im Gebiet Iza'a in der Nähe von Kobanê geströmt, um von Russland Schutz vor den türkischen Angriffen auf kurdische Gebiete zu fordern Erstmals seit 17 Monaten hat die Türkei Aktivisten zufolge wieder Luftangriffe auf kurdische Gebiete im Norden Syriens geflogen. Ein türkisches Kampfflugzeug habe am Samstagabend Stellungen des Militärbündnisses Syrische Demokratische Kräfte (SDF) im Dorf Saida nahe Ain Issa bombardiert, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Es handelte sich demnach um die ersten.

Syriens Kurden fordern die Türkei heraus

Kurdengebiete in Syrien: Kurden schlagen IS-Meuterei

Die genaue Anzahl der kurdischen Bevölkerung, verteilt auf die Gebiete im Irak, Iran, Syrien und der Türkei wird auf ca. 25-30 Millionen Menschen geschätzt (vgl. Gesellschaft für bedrohte Völker 2019) und sie stellen damit das größte Volk ohne eigenen Staat dar. 12 - 15 Millionen Kurden leben in dem Gebiet der Türkei. Die Kurden kämpfen deshalb seit Jahrzehnten, um die Anerkennung. Ali Ertan Toprak, Bundesvorsitzender der Kurdischen Gemeinde Deutschland, verzeichnet einen deutlich spürbaren Zustrom kurdischer Flüchtlinge nach Deutschland. Er schätzt, dass in den letzten zwei Jahren ca. 150.000 Kurdinnen und Kurden in Deutschland Schutz gesucht haben. Dies wäre ein Plus von 15% für die Gemeinde, die in Deutschland eine Million Kurdinnen und Kurden zählt

Kurden fürchten Erdogans Einmarsch in Syrien und Irak - Türkisches Militär berichtet von Kämpfen mit der YPG . Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker. Für die Finanzierung unseres. Der Leiter der Beobachtungsstelle, Rami Abdel Rahman, sagte, es handele sich offenbar um den bislang schwersten türkischen Angriff auf kurdisches Gebiet seit Beginn des Syrien-Konflikts. Antwort. Dieses Stockfoto: Region Kurdistan politische Karte. Kurdische bewohnten Gebiete im Nahen Osten. Nördlichen, westlichen, östlichen, südlichen Kurdistan in der Türkei, Syrien, Irak und Iran - KAH8EC aus der Alamy-Bibliothek mit Millionen von Stockfotos, Illustrationen und Vektorgrafiken in hoher Auflösung herunterladen

In den kurdischen Gebieten im Norden Syriens, wo Christen (selbst Christen muslimischer Herkunft) zuvor relativ große Freiheit hatten, hat der Druck auf Christen im Berichtszeitraum zugenommen. Das rührt von einer verstärkten islamischen Atmosphäre unter den Beamten der kurdischen Behörden her. 4) Auswanderung in großem Stil hat weitreichende Folgen . Besonders die Ausreise junger. USA und Türkei gründen einheitliches Kurdistan im Irak und Syrien. Lesezeit: 2 min. 27.06.2020 13:16. Es gibt ernsthafte Hinweise darauf, dass die Türkei und die USA die Gründung einer. Syrien-Krieg : Türkei greift Kurden in Syrien an. Während Russland und USA ihre Kontakte zu kurdischen Milizen im Kampf gegen den IS ausbauen, verlangt Erdogan deren Rückzug. Susanne Güste Er wollte ein autonomes kurdisches Gebiet um jeden Preis verhindern. Deshalb griff die türkische Armee nicht ein. Soldaten und Panzer der Türkei standen auf türkischer Seite in Sichtweite von Kobane und warteten darauf, dass der IS seine blutige Arbeit verrichtete, während die kurdischen Volksverteidigungseinheiten YPG, die in Syrien gemeinsam mit den USA den IS bekämpften, auf sich. Die kurdischen Gebiete im Norden blieben anfangs ruhig und die Kurden beteiligten sich nicht im großen Stil an den Aktionen. Die Kurden sind politisch zersplittert, was noch durch die Anwesenheit der PKK, die gegen die Türkei kämpft, verschärft wird. Die PKK hat in Syrien mit der Partiya Yekitîya Demokrat eine Schwesterpartei. Ein Teil der Kurden steht der irakischen Demokratische Partei.

Kurden wollen autonome Gebiete in Syrien - Kurdische

Türkei: zwei poblematische Gebiete in Syrien. Für Erdogan ist das ein Desaster, denn auf diese Kräfte hatte er im Kampf gegen die Regierung Assad und die syrischen Kurden in Rojava gesetzt. Er. Dort leben die Kurden verteilt auf Gebiete der Türkei, Syriens, des Iraks und Iran. Das traditionelle Siedlungsgebiet der Kurden und das ist wahrscheinlich auch Teil des Schicksals befindet sich an der Grenze zwischen zwei großen äh historischen Reichen und auch heute zwischen zwei sehr starken Nationalstaaten. Früher war das das manische Reich und äh das äh Königreich der Safariden. Die Kommission verfolgt nach eigenen Angaben das Ziel, das britische Parlament mit Informationen und Einschätzungen zu den jüngsten Entwicklungen in den kurdischen Gebieten in der Türkei und Syrien zu versorgen. Die Abgeordnetengruppe hatte 2018 und 2019 bereits Berichte über die Lage in Nordsyrien veröffentlicht. Auch hierin wurde die britische Regierung aufgefordert, der türkischen. Kurdische Gebiete in Syrien. Foto: SPIEGEL ONLINE Im Mai konnte die US-Regierung der türkischen Führung ein weiteres Zugeständnis abringen: Ankara duldete die Offensive gegen den IS in.

Türkei fliegt wieder Luftangriffe auf kurdische Gebiete in

Die Türkei greift kurdische Gebiete in Syrien an Seit dem Wochenende greift laut Nachrichtenberichten die Türkische Armee die syrisch-kurdischen Volksverteidigungseinheiten um die syrische Stadt Afrin an. Bereits Tage zuvor hatte der türkische Präsident Erdogan mit einem Angriff auf die kurdische Stadt in Nordsyrien nahe der Grenze zur Türkei gedroht Während des Bürgerkriegs haben sie allerdings große Landesteile im Norden Syriens unter ihre Kontrolle gebracht und arbeiteten im Zuge dessen oft mit den US-Streitkräften zusammen gegen den Islamischen Staat. Anfang Oktober 2019 zogen die USA Truppen von der türkisch-syrischen Grenze ab, als das türkische Militär in die von den Kurden kontrollierten syrischen Gebiete vorstieß. Auch die.

Syrien: Kurdische Gebiete im Norden noch ohne Corona-Impfstoffe Während die vom Regime und von der Türkei gehaltenen Gebiete Syriens bereits beliefert.. In Syrien kämpfen Türken und Kurden um Wasser und Strom. Bei einem Raketenangriff wurden die Stromleitungen zum Pumpwerk getroffen, so dass dieses zunächst ausser Betrieb war. Gleichzeitig kappten das syrische Regime in Damaskus und die kurdische Autonomieregierung die Stromversorgung für die von der Türkei und ihren Milizen eroberten Gebiete

Rojava - Wikipedi

Ebenfalls unter kurdischer Kontrolle ist die Stadt Afrin im äußersten Nordwesten Syriens. Die kurdischen Selbstverteidigungskräfte und lokale Kampfverbände haben hier aber immer wieder mit islamistischen Gruppen (ISIL, Nusra) zu kämpfen. Die kurdisch kontrollierten Gebiete sind einer doppelten Belagerung ausgesetzt. Einerseits durch die Türkei im Norden, andererseits durch ISIL und Nusra. 20.01.2018 - 18:28 Uhr. Istanbul - Die seit Tagen angekündigte türkische Offensive gegen kurdische Truppen im Nordwesten Syrien s hat begonnen. Die vom Generalstab am Samstag verkündete. Kurdisches Gebiet: Erdogan kündigt Militäroffensive in Syrien an . 04.08.19, 17:31 Uhr email; facebook; twitter ; Messenger; Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bei einer Rede in.

Kurdische Sprachen - Wikipedi

Einzigartige Syrisch Kurdistan Poster bestellen Von Künstlern designt und verkauft Hochwertiger Druck Bilder für Wohnzimmer, Schlafzimmer und mehr Syrien: West-Kurdistan oder Das Demokratische Experiment Rojava. ist auf dieser Karte knallgelb eingezeichnet. Nördlich davon, oben links auf der Karte, liegt das kurdische Siedlungs-Gebiet in der Türkei und östlich davon, oben rechts, schließt das ölreiche Kurdengebiet im Irak an. West-Kurdistan nennt sich Rojawa, sprich Rodschawa, was. Die Konsequenzen der Dürre treffen in Syrien nicht nur die von den Kurden verwalteten Gebiete östlich des Euphrats, sondern auch die vom Asad-Regime kontrollierten Regionen westlich des Flusses. Die Kurden in Syrien werden auch wieder das von ihnen kontrollierte Gebiet reduzieren müssen. Mit weniger als 8 Prozent der Bevölkerung, haben die von der YPG angeführten Kurden 20 Prozent Syriens unter ihre Kontrolle genommen und ca. 40 Prozent der Energieressourcen. Sie werden diese Zugewinne wieder aufgeben müssen

Altstadt von Al-Rakka gefallen - Terrormiliz IS verliertSyrien: die kurdische Expansion hat ihren Preis | dis:orientHintergrund zu kurdischen Gruppierungen: Die KurdenIrak heuteWettrennen um Al-Bab: Kurdische YPG rücken aus Afrin vor

Syriens Kurden in Not. Wie geht es weiter nach Abzug? -. Syriens Kurden in Not. Datum: 29.10.2019 19:33 Uhr. Die Kurdenmiliz YPG in Syrien hätte einer der Gewinner des Bürgerkriegs sein können. Das kurdische Militärbündnis der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) rückt im Mai 2017 nach Rakka vor, dem wichtigsten Stützpunkt des IS, und kann die Stadt im September vollständig zurückerobern. Immer mehr Gebiete können von der Herrschaft der Terrormiliz befreit werden. Im Dezember nehmen die SDF die letzte IS-Bastion Handschin in. Der Rückzug der USA aus Syrien kommt für die dortigen Kurden überraschend. Lange hatten sie mit den USA zusammengearbeitet. Auch war die US-Präsenz ein Schutz in vielerlei Richtung. Nun. Oktober begann die Türkei gemeinsam mit der syrischen Nationalarmee (Syrian National Army - SNA), einem Bündnis oppositioneller bewaffneter Gruppen, eine Militäroffensive auf Gebiete im Nordosten Syriens, die unter der Kontrolle des kurdisch dominierten Militärbündnisses Demokratische Kräfte Syriens (Syrian Democratic Forces - SDF) standen, und nahm die Städte Tel Abyad und Ras al. Juli 1923 in Lausanne feierlich unterzeichnete Vertrag teilte die kurdischen Gebiete auf: Türkei, England und Frankreich erhielten jeweils einen Teil Kurdistans. Die letztgenannten überließen die unter ihrer Hoheit befindenden Teile Irak und Syrien. So wurde das Land der Kurden, das im Jahre 1639 zwischen Persern und Osmanen aufgeteilt worden war, endgültig in vier Teile zerstückelt. Wie. Kurden lebten. Kurden in diesen Gebieten wurden dafür z.T. zwangsenteignet. Die darauf-folgenden Spannungen wirken bis heute fort. Zweck der Ansiedlung war es, einen Keil in die Kurdengebiete zu treiben um zu verhin-dern, dass Kurden in Syrien, Irak, Iran und der Türkei einen gemeinsamen Staat gründen