Home

Promotion Musikwissenschaft

Promotion - Institut für Musikwissenschaft - LMU Münche

  1. ar der/des betreuenden Professors/in, in dem über entstehende Arbeiten berichtet und gesprochen wird
  2. ar in den Bereichen historische Musikwissenschaft (Prof. Dr. Andreas Waczkat) und kulturelle Musikwissenschaft (Prof. Dr. Birgit Abels) möglich. Bei Interesse kontaktieren Sie Ihren Wunschbetreuer und beraten Sie sich in einer Sprechstunde über Ihr Promotionsprojekt
  3. Allgemeine Informationen zur Promotion (Dr. phil.) in Musikwissenschaft. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Promotionsordnungen unseres Faches. Studienfachberatung: Herr PD Dr. Peter Schmitz. Promotionsordnung ab 26
  4. Für Studierende, die einen Master in Musikwissenschaft erworben haben, besteht die Möglichkeit, ein Promotionsstudium aufzunehmen, in dem sie eigenständig musikwissenschaftlichen Forschungsfragen nachgehen. Weitere Auskünfte erteilt auf Anfrage der geschäftsführende Direktor des Musikwissenschaftlichen Instituts: Prof. Dr. Andreas Ballstaedt
  5. Promotionen Übersicht aller am Institut für Musikwissenschaft entstandenen Dissertationen seit 1925. Die Liste der Dissertationen, die zwischen 1925 und 2001 entstanden sind, finden Sie unten bei Weiterführende Links
  6. ars betreuen regelmäßig Dissertationen im Fach Musikwissenschaft mit dem Ziel der Promotion zum Dr. phil. durch die Fakultät für Kulturwissenschaften. In musikwissenschaftlichen Forschungskolloquien können Doktorandinnen und Doktoranden ihre Arbeiten intensiv diskutieren und im Austausch mit Lehrenden und Studierenden reflektieren. Begleitend zur Arbeit an der Dissertation ist auf Antrag eine formelle.

Laufende Promotionen. Yigit Aydin, Neue Türkische Musik (Betreuerin: Prof. Dr. Sabine Henze-Döhring) Philipp Kreissig, Giovanni Alberto Ristori und die höfische Oper in Dresden, Wien und München in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts (Betreuerin: Prof. Dr. Panja Mücke Möchtest du nach deinem abgeschlossenen Musikwissenschaft-Studium als Lektor in einem Musikverlag, Musikredakteur oder Musikdramaturg beim Theater arbeiten, bietet sich eine Promotion zwar an, ist aber nicht zwingend notwendig. Ein Bachelor oder Master of Arts ist oftmals völlig ausreichend Abgeschlossene Promotionen: Florian Henri Besthorn Echo - Spiegel - Labyrinth. Der musikalische Körper im Werk Jörg Widmanns (Universität Basel) Leo Dick Zwischen Konversation und Urlaut. Sprechauftritt und Ritual im Composed Theatre (Universität Bern / Hochschule der Künste Bern) Humboldt-Universität zu Berlin 2018. Janina Mülle Die Promotion ist eine akademische Prüfung, mit der die Befähigung zur professionellen wissenschaftlichen Arbeit nachgewiesen wird. Sie setzt sich an der Hochschule für Musik und Theater zusammen aus einer Dissertation (Forschungsarbeit) sowie einer mündlichen Prüfung im Haupt- und Nebenfach (Rigorosum) Promovieren in Leipzig Sie können an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig in Musikwissenschaft zum Dr. phil. promoviert werden. Wenn Sie eine Promotion in Musikwissenschaft anstreben, informieren Sie sich bitte zunächst über die formalen Voraussetzungen

Promotion in Musikwissenschaft - Georg-August-Universität

Abgeschlossene Promotionen in Musikwissenschaft. Alsmeier, Judit: Komponieren mit Tönen. Nikos Skalkottas und Schönbergs Komposition mit 12 Tönen Becker, Jonas: Konzertdramaturgie und Programmgestaltung als Marketinginstrument am Beispiel der Orchester des Ruhrgebiet Promotion & Habilitation - Universität der Künste Berlin. Aktuelle Position auf der Webseite. Home. Universität. Fakultät Musik. Institute. Institut für Musikwissenschaft, Musiktheorie, Komposition und Musikübertragung. Musikwissenschaft. Forschung Ausführliche Informationen zur Promotion im Fach Historische Musikwissenschaft finden Sie auf der Seite der Fakultät für Geisteswissenschaften Promotion in den Fächern Musikwissenschaft und Musikpädagogik. An der Folkwang Universität der Künste besteht die Möglichkeit zur Promotion in den Fächern Musikwissenschaft und Musikpädagogik (Dr. phil.). Das Promotionsverfahren gliedert sich in das Promotionsstudium und die Promotionsprüfung. Zulassungsvoraussetzungen zum Promotionsverfahren sind

Musikwissenschaft Münster - Promotio

Promotionsstudium Musikwissenschaft - Robert Schumann

Promotion. Eine Promotion im Fach Musikwissenschaft findet in der Regel als Individualpromotion statt. Wir bieten kein strukturiertes Promotionsprogramm an. Daneben gibt es die Möglichkeit einer Promotion im Rahmen eines Cotutelle-Verfahrens, oder ggf. eine Promotion im Kontext einer Graduiertenschule Promotion | Habilitation. Die Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar verleiht den Doktorgrad des doctor philosophiae (Dr. phil.) für die Fächer Musikwissenschaft (unter Mitwirkung der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena) sowie Kulturmanagement und Musikpädagogik. → Promotionsordnung der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar . Vorsitzender des. Promotion Musikwissenschaft. Alte Promotionsordnung der HfM Weimar (in: Verkündungsblatt 2/2004, S. 8-26) Neue Promotionsordnung der HfM Weimar (in: Verkündungsblatt 3/2017, S. 70-91) Habilitation Musikwissenschaft. Habilitationsordnung der HfM Weimar (2003) Habiltationsordnung der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jen

Promotionen - Institut für Musikwissenschaft - LMU Münche

  1. Der zweijährige Studiengang Master of Arts Musikwissenschaft bietet einen Einstieg in die Forschung und die Vorbereitung zum Promotionsstudium
  2. Promotion. Nähere Informationen erhalten Sie auf den jeweiligen Seiten. Das Fach Musikwissenschaft ist derzeit an der WWU zulassungsfrei. Sie müssen keine Aufnahmeprüfung bestehen. Vorkenntnisse aus dem Bereich der Musikgeschichte, Harmonielehre sowie Repertoirekenntnisse werden dringend empfohlen. Hier geht es zur Bewerbung
  3. Historische Musikwissenschaft Mitarbeiter*innen Forschung Aktuell Archiv Publikationen Leitfaden für Studierende Promotionen Gastwissenschaftler*innen Transkulturelle Musikwissenschaft Systematische Musikwissenschaft
  4. e STEOP. Mitarbeiter*innen des Instituts. Newsletter.
  5. Promotion Musikwissenschaft. TU Dortmund. Zeitgemäße Musikvermittlung für Erwachsene. 1 Jahr und 10 Monate, Okt. 2013 - Juli 2015. Kulturanalyse und Kulturvermittlung. TU Dortmund. Schwerpunkt Musikwissenschaft. 5 Monate, Feb. 2012 - Juni 2012. Cultural Studies. Uniwersytet Jagielloński. ERASMUS-Auslandssemester . 3 Jahre und 10 Monate, Okt. 2009 - Juli 2013. Angewandte Literatur- und.
Prof

Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/Paderborn - Promotio

Er besteht aus den in den Bereichen Musikwissenschaft oder Musikpädagogik promovierten Professoren und den in den Bereichen Musikwissenschaft oder Musikpädagogik habilitierten wissenschaftlichen Mitarbeitern der Hochschule. Die Mitglieder des Promotionsausschusses sind dafür ausgewiesen und berechtigt, Promotionen an der Hochschule für Musik und Theater München zu betreuen. Im Folgenden. Musikwissenschaft. Das Fach Musikwissenschaft behandelt Musik in allen ihren theoretischen und praktischen Ausprägungen und Kontexten. Am Musikwissenschaftlichen Seminar der Universität Heidelberg steht die wissenschaftliche Beschäftigung mit der europäischen Musikgeschichte von der Antike bis in die unmittelbare Gegenwart im Zentrum. An. Jobs: Musikwissenschaft • Umfangreiche Auswahl von 804.000+ aktuellen Stellenangeboten in Deutschland und im Ausland • Schnelle & Kostenlose Jobsuche • Führende Arbeitgeber • Vollzeit-, Teilzeit- und temporäre Anstellung • Konkurrenzfähiges Gehalt • Job-Mail-Service • Jobs als: Musikwissenschaft - jetzt finden Systematische Musikwissenschaft / Musiktheorie) und Musikpädagogik absolviert werden. Für den Fall, dass Sie Interesse an einer Promotion an der Hochschule für Musik und Theater München haben, setzen Sie sich bitte mit einem für die Betreuung von Dissertationen in Frage kommenden Professorin bzw. in Frage kommenden Professoren des jeweiligen Fachgebietes in Verbindung Neben der Arbeit an der Promotion müssen zusätzliche Studienleistungen im Umfang von drei Semestern (84 ECTS-Punkte) gemäß des Modulkatalogs des M. A.-Studiengangs Musikwissenschaft. Geschichte und Vermittlung mit einer Gesamtnote von 1,5 oder besser erbracht werden. Hinweis: Sollte sich zu einem fortgeschrittenen Zeitpunkt herausstellen, dass Sie sich mit der Dissertation zu viel.

Promotionen Musikwissenschaft [2014] [2011] [2004] [2002] SS 2015. Name Titel (BetreuerIn) Grill, Tobias Johannes: Wastl Fanderl: Volksliedpfleger, Modedesigner und Medienstar - eine Biographie und bayerische Nachkriegs-Mediengeschichte (Prof. Dr. Wolfgang Rathert) Kemp, Judith Charlotte Clara: Die Musik im ersten Münchner Kabarett Die Elf Scharfrichter (1901-1904) (Prof. Dr. Wolfgang. Das Promotionsfach Musikwissenschaft an der Universität Basel bietet hervorragende Bedingungen für Doktorierende. Das Die Promotion wird durch die Publikation im Kantonsblatt Basel-Stadt bekannt gemacht. Kontakt Finanzierung. Finanzierungsmöglichkeiten für die Doktoratsausbildung Ein Promotionsstudium dauert in der Regel zwischen drei und fünf Jahren. Es ist wichtig, dass Sie sich. Voraussetzung für die Bewerbung ist eine abgeschlossene Promotion im Bereich der Musikwissenschaft. Anforderungen sind unter anderem die selbstständige wissenschaftliche Arbeit im Rahmen der Institutsplanung,.

In Musikwissenschaft, Musikpädagogik und Ästhetik (Philosophie) ist in Stuttgart auch eine Promotion möglich. In der Forschung gibt es - vertreten durch die einzelnen Mitarbeiter/innen - verschiedene Schwerpunkte, die auch in Fachtagungen, Vortragsreihen und Buchprojekten (z. B. Stuttgarter Musikwissenschaftliche Schriften) ihr Forum finden. Das vom Stifterverband für die. Mit einem Promotionsstipendium zum Doktor: Stipendienprogramme gibt es bereits ab der ersten Phase Deiner Doktorarbeit. Neben regelmäßiger finanzieller Förderung gibt es auch Promotionsstipendien zu Druckkosten, Kongressen oder zu Reisekosten.Besonders bei themengebundenen Stipendien stehen Deine Chancen sehr gut, ein Stipendium für die Promotion zu bekommen [publiziert als Denkmalpflege und Musikwissenschaft: Einhundert Jahre Gesellschaft zur Herausgabe der Tonkunst in Österreich (1893-1993), Tutzing: Schneider 1995 = Wiener Veröffentlichungen zur Musikwissenschaft 33] Felber, Ewald: Das gitarrebegleitete Kunstlied in der Zeit um Franz Schubert (Prof. Wessely / Prof. Antonicek) 1992 . Suchy, Irene: Deutschsprachige Musiker in Japan vor 1945.

Prof

Promotionen der Musikwissenschaft (91 Personen) Bibliothekskataloge Deutsche Nationalbibliothek. LOCI Ortsdatenbank Ingolstadt Landshut München. Normdaten GKD 1079967-9 GKD 1229018-X GKD 2002585-3 GKD 2024335-2 SWD 4075062-0 SWD 4135626-3. MUK ID. Promotion. Promotionsvorhaben können abgesprochen werden mit: Herrn Jun.-Prof. Dr. Marcus Erbe (SSt) Herrn Prof. Dr. Frank Hentschel (HM) Herrn Prof. Dr. Uwe Seifert (SM) Herrn Prof. Dr. Federico Spinetti (ME) Interessenten wenden sich bitte an die a.r.t.e.s Graduate School. Dort stehen sämtiche Informationen sowie die Promotionsordnung zur. Die Hochschule für Musik Dresden bietet die Möglichkeit der Promotion in den Disziplinen historische und systematische Musikwissenschaft, Musiktheorie und Musikpädagogik. Zulassungsvoraussetzung . Voraussetzung ist ein mit einem Diplom-, Master- oder Magistergrad bzw. ein mit dem Staatsexamen abgeschlossenes Hochschulstudium. Der Studienabschluss soll in der Regel mindestens mit der. - eine Erklärung darüber, ob bereits frühere Promotionsversuche unternommen oder Promotionen abgeschlossen wurden; von früheren Promotionsversuchen sind Ort, Zeit und Hochschule sowie Thema der Dissertation anzugeben - eine Erklärung, dass die/der Kandidat/in nicht unwürdig zur Führung eines Doktorgrades im Sinne des Art. 69 BayHSchG is Promotionen bei Hans-Peter Reinecke. Jahr Promovierte/r Titel der Pro­mo­tion Pub­lika­tion 2. Gutacht­en; 1962: Lichthorn, Hans-Ger­hard: Zur Psy­cholo­gie des lntervallhörens [Ham­burg: Foto­druck 1962] v. Dadelsen: 1966: Rahlfs, Volk­er: Psy­chome­trische Unter­suchun­gen zur Wahrnehmung musikalis­ch­er Klänge [Ham­burg: Foto­druck 1966] v. Dadelsen: 1967: Jost, Ekke.

Video: Promotionen - Forschung - Musikwissenschaftliches Institut

Die Bibliothek ist während den Semesterferien wie folgt geöffnet und auch Externen wieder zugänglich: MO-DO 10:00-16:00 Uhr, FR 10:00-13:00 Uhr Promotion Musikwissenschaft individuell vereinbar Studiengangsleitung Prof. Dr. Andreas Münzmay: Professor/-innen Prof. Dr. Andreas Münzmay, Prof. Dr. Rebecca Grotjahn, Prof. Dr. Antje Tumat, Prof. Dr. Joachim Veit Inhalte des Studiums . Als gemeinsame Einrichtung der Universität Paderborn und der Hochschule für Musik Detmold ist das Musik-wissenschaftliche Seminar Detmold/Paderborn. Musikwissenschaft voraus. Dabei wird im Regelfall ein Studium im Umfang des Hauptfaches Musikwissenschaft und zwei Nebenfächer vorausgesetzt. (2) Wird die Promotion mit dem Nebenfach Musikwissenschaft oder mit der Ersten Staatsprüfung für ein Lehramt im Fach Musik oder mit einer gegenüber dem erste Vor der Pro­mo­ti­on - An­nah­me, Re­gis­tie­rung, Ein­schrei­bung. Vor der Promotion - Annahme, Registierung, Einschreibung: Weiter

Der M.A. Musikwissenschaft ist Grundvoraussetzung für die Promotion im Fach Musikwissenschaft. Downloads und Links zum Studiengang. Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar Ordnungen & Modulkataloge Zugangsvoraussetzungen. Bachelorabschluss oder Äquivalent. Für dieses Masterstudium benötigen Sie einen fachspezifischen Bachelorabschluss oder einen äquivalenten ersten berufsqualifizierenden. Der Masterstudiengang Musikwissenschaft bildet den zweiten Abschnitt einer dreistufigen akademischen Ausbildung im Fach Musikwissenschaft (Bachelor, Master, Promotion) und setzt die Absolvierung der auf methodische und analytische Grundlagenvermittlung sowie breit gefächertes musikhistorisches Basiswissen angelegten ersten Stufe im Bachelorstudiengang voraus Braunschweig, Städtisches Museum Deadline: 03.07.2021 Die Stadtverwaltung Braunschweig mit über 3.800 Beschäftigten bietet attraktive und anspruchsvolle Arbeitsplätze, auf denen Sie Verantwortung für das Leben in der Löwenstadt übernehmen können. Wir bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit großzügigen Gleitzeitregelungen, Telearbeit un

Musikwissenschaft-Studium - Jobchancen und Promotio

Forschung und Promotion; Musikwissenschaft Mit Musikwissenschaft haben nahezu alle zu tun, die an der HfMT studieren, lehren oder forschen. Dabei wird immer wieder deutlich, dass von Musik im Singular keine Rede sein kann. Auch wenn der Fokus in den musikgeschichtlichen Überblicksvorlesungen zunächst pragmatisch auf die abendländische Kunstmusik gerichtet ist: Häufig ist unklar, wo die. Promotion Dr. phil. An der HfMT ist die Promotion zum Dr. phil. in den Promotionshauptfächern Musikwissenschaft, Musikpädagogik, Musiktherapie sowie Kultur- und Medienmanagement möglich. Wer sich für eine Promotion interessiert, sollte - je nach Promotionshauptfach - ein Masterstudium im Fach Musikwissenschaft, Musiktheorie, Lehramt Musik, Musikpädagogik, Musiktherapie oder Kultur.

Promotion in Musikwissenschaft Beratung; Studienberatung Externe Beratung; Internationales Schreibzentrum Göttingen Berufsperspektiven Für Musikwissenschaftler; Profile von Alumni der Göttinger Musikwissenschaft Praktika; Hinweise für Praktika Studentisches Leben; Studentische Fachgruppe Musikwissenschaft Tonstudio im Musikwissenschaftlichen Seminar Musikalisches Leben in Göttingen. Expertise im wissenschaftlichen Umgang mit Musik und Know-How im Bereich Onlinemarketing Das Fach besetzt eine Schnittstelle zwischen allen an der Hochschule vertretenen Fächern und Studiengängen. Musikwissenschaft leistet Wissensvermittlung, erweitert und differenziert klassische Bildungsinhalte, bietet der künstlerischen Praxis ein Forum kritischer Reflexion und gibt eigene Impulse z. B. der Repertoireerweiterung oder der historisch informierten Interpretation

Bachelorstudiengang (B.A.) Musikwissenschaft Musikwissenschaft im Zwei-Fach-Bachelorstudiengang der Fakultät für Kulturwissenschaften (B.A.) Bachelorstudiengang (B.Ed.) Lehramt Musik an Gymnasien und Gesamtschulen Masterstudiengang (M.A.) Musikwissenschaft Musikwissenschaft im Zwei-Fach-Masterstudiengang Kultur und Gesellschaft (M.A. Musikwissenschaften, Musikpädagogik studieren in Deutschland. Der Studienbereich Musikwissenschaft, Musikpädagogik beschäftigt sich vorrangig mit pädagogischen, theoretischen und historischen Aspekten der Musik. Im Rahmen des Studiums erhalten Sie eine musikwissenschaftliche sowie eine musikpädagogische Ausbildung

Musikwissenschaftliches Institut der CAU Kiel » Institut

Promotionen (Prof. Dr. Arne Stollberg, Prof. Dr. Jin-Ah ..

Informations- und Beratungsangebote der JLU finden Sie in der Kategorie Kontakt auf dieser Seite! Kontakt. Studienfachberatung. Angewandte Musikwissenschaft. Larina Meinel. Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik. Philosophikum II, Haus D, Raum 012. Karl-Glöckner-Straße 21. 35394 Gießen Promotionen bei Walther Vetter. Jahr Promovierte/r Titel der Pro­mo­tion Pub­lika­tion 2. Gutacht­en; 1931: Sturke, Rudolf August: Der Stil in Johannes Brahms Werken. Eine stilkri­tis­che Unter­suchung sein­er Klavier‑, Kammermusik‑, Chor- und Orchesterwerke : Würzburg 1932: Anschütz: 1932: Bruno, Friederich: Der Vokalstil des Hierony­mus Praetorius [Ham­burg: Foto­druck 1932. Studiengang Schauspiel Studiengänge Dramaturgie Promotion, Habilitation und Graduiertenstudium Gasthörerschaft Studiengänge Musik Studiengang Musikwissenschaft Studiengänge Lehramt Musik Seminarunterricht Nachwuchsförderklasse Musi Bachelor of Arts: Fachmodul Musikwissenschaft. Der Studiengang bietet die Möglichkeit zu dezidiert wissenschaftlicher Beschäftigung mit Musik. Er bereitet nicht nur auf verschiedene Bereiche der Musik- und Kulturindustrie vor, sondern bildet zugleich die solide Grundlage für weiterführende musikwissenschaftliche Studien bis hin zur Promotion

Promotio

Promotionen in Kunstpädagogik, Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Kunstwissenschaft sind mit folgenden Abschlüssen möglich: die Unterrichtsfächer Kunst bzw. Musik (1. Staatsexamen, M. Ed. oder Diplom) Die Äquivalenz weiterer Abschlüsse der Fächer Kunst und Musik ist durch den Promotionsausschuss festzustellen Der Masterabschluss ermöglicht den Anschluss einer Promotion. Master of Arts MUSIKWISSENSCHAFT: MUSIK ALS KUNSTWERK UND KULTURELLE PRAXIS Das Institut für Musikwissenschaft wurde 1908 als Collegium Musicum gegründet und zählt zu den ältesten Standorten des Fachs. Es hat seit jeher ein mehrschichtiges, historische und systematische Perspektiven verbindendes Profil und besitzt mit dem. Musikwissenschaft und Musikpädagogiksind zulassungsfreie Studienfä-cher. Es gibt genügend Studienplätze. Beide Studiengänge müssen mit einem weiteren Fach im Zwei-Fächer-Bachelor fachwissenschaftliches Profil oder Ba-chelor Lehramt Gymnasium/Oberschule oder mit zwei weiteren Fächern im Ba-chelor Lehramt Grundschule/Inklusive Pädagogik kombiniert werden. Bei der Studienplatzvergabe. Der Masterstudiengang Systematische Musikwissenschaft bereitet die Absolventinnen und Absolventen zum einen auf eine Karriere in der Wissenschaft vor (Promotion, Forschung, universitäre Lehre). Sie qualifizieren sich aber auch für berufliche Tätigkeiten in den Medien, in der Musikindustrie bzw. Musikproduktion, der Kulturverwaltung und kulturbezogenen Forschung Doktorand (m/w/d) im Fach Musikwissenschaft. 01.05.2021. 01.07.2021. Hochschule für Musik (HfM) Karlsruhe. Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine künstlerisch-wissenschaftliche Einrichtung mit internationalem Profil. Im Rahmen des Drittmittelprojekts Richard Wagner 2026 - 150 Jahre Bayreuther Festspiele wird zum Wintersemester.

Promotion & Habilitation Hochschule für Musik und

Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium sowie eine abgeschlossene Promotion im Fach Musikwissenschaft ; Pädagogische Eignung ; Mindestens dreijährige Erfahrung in der Hochschullehre ; Bereitschaft, in der Selbstverwaltung des Instituts mitzuwirken; Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) strebt einen höheren Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich an; deshalb bitten wir. Erste Schritte zur Promotion Finden Sie heraus, welche Art der Promotion zu Ihnen passt, Musikwissenschaft beschäftigt sich mit der Erforschung, Analyse und Reflexion von Musik in ihrer historischen und kulturellen Vielfalt und betrachtet Musik als ästhetischen, gesellschaftlich-kulturellen und geschichtlichen Gegenstand. Ziel des Studiums ist die Befähigung, musikalische Phänomene.

Wilfried Gruhn – WikipediaFilmmusikCampus Weiße Rose Kurt-Huber-Bau - DENKStättenkuratoriumStefan Brandt – WikipediaProf

2005 Promotion in Musikwissenschaft an der Universität Mainz. 2007-2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt Kommentierte Edition der Melodien zu den lateinischen Osterfeiern und -spielen des Mittelalters, Universität Augsburg. seit 11/2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt Kommentierte Edition der Melodien zu den geistlichen Spielen des Osterfestkreises. für den Studiengang Promotion für die Fächer Musikwissenschaft , Musikpädagogik, Tanzwissenschaft, Musikermedizin . Geschlecht: o männlich o weiblich o divers . Familienname (ggf. Geburtsname) Vorname: Geburtsdatum: Geburtsort: Straße/Hausnummer:.. c/o . PLZ/Ort/Land. Staatsangehörigkeit: Telefon: Handy: E-Mail: Ich bewerbe mich für die Studienrichtung: Musikwissenschaft. Musikwissenschaft befasst sich mit der Erforschung aller Aspekte von Musik, üblicherweise gegliedert in drei Bereiche. Ein historischer Zugang behandelt Biographik, Sozialgeschichte, Instrumentenkunde, Ikonographie, Notationskunde, Quellenkunde, Satztechnik, Terminologie, Stilkunde und Aufführungspraxis.; Ein systematischer Zugang widmet sich der Akustik, der Musikphysiologie und -therapie. Februar 2020 Promotion zum Thema Das Skizzenbuch ‚Engelmann' - Untersuchungen zu Skizzen Beethovens aus dem Frühjahr 1823. Email; Richard Sänger, M.A. Wissenschaftlicher Mitarbeiter. Studium der Musikwissenschaft, Germanistik und Psychologie an der Universität Koblenz. Magister Artium 2014 in Koblenz mit einer historisch-kritischen Edition der Biographischen Notizen über. StiL - Studieren in Leipzig | Manuel Rademacher, Musikwissenschaft. Gute Lehre bedeutet für mich, in den Dialog zu treten, sich zu respektieren und etwas mitgeben zu können; zu motivieren fürs Fach, ja auch fürs Studium und manchmal auch fürs Leben. Prof. Dr. Thomas Hofsäss, Projektleiter StiL Poster und Vorträge. Gemeinsam mit Ralf Martin Jäger, Edition und Digitalisierung osmanischer Musikhandschriften, Vortrag im Rahmen der virtuellen Ringvorlesung Forschungsdatenmanagement in der Musikethnologie am Institut für Musikwissenschaft der Goethe Universität Frankfurt, 17.Juni 2020. MEI as a framework for encoding Ottoman Music, Vortrag anlässlich des 1